Religion und Ethik

Ein ganzheitliches Bildungsverständnis schließt religiöse Bildung und ethische Orientierung mit ein. Sie sind wesentliche Aspekte von Bildung und ermöglichen es, Sinnzusammenhänge zu erfassen, die das „Ganze“ der Welt erschließen und Fragen nach dem Woher, Wohin und Wozu beantworten können. Kinder haben ein Recht auf Religion und religiöse Bildung". (aus Bildungsgrundsätze NRW)

Miteinander

Ausgehend vom kirchlichen Jahreskreis feiern wir mit den Kindern Feste und Wortgottesdienste. Wir entdecken die Bibel und erleben christliche Rituale. Tägliches Beten und Singen christlicher Lieder begleitet unseren Tag. Durch ein achtsames Miteinander begegnen wir Gott jeden Tag aufs Neue und begleiten die Kinder auf ihrem Glaubens- und Lebensweg.